Überseeumzüge

Mehrwert

Die Arbeitswelt wird zunehmend globaler und vermehrt ziehen Menschen dafür über einen kürzeren oder längeren Zeitraum ins Ausland. In diesem Workshop erhalten Mitarbeiter, Führungskräfte und Unternehmer aus der Umzugsbranche einen Überblick zum Überseeumzug; ein Geschäftsfeld, das immer mehr an Bedeutung gewinnt.

Trainingskonzept

Die Schulungsinhalte sind modular aufgebaut. So können wir individuelle Schwerpunkte je nach Zusammensetzung der Seminargruppe setzen.

ZielgruppeMitarbeiter von Umzugsfirmen, die sich neu in den Bereich Überseeumzüge einarbeiten

DozentenFrank Lierz, Siegfried Kiefer

SeminarortRaum Frankfurt

Kursgrößemax. 12 Personen

Dauer2 Tage: 1. Tag 09:00 bis 18:00 und 2. Tag von 8:30 bis 15:00 Uhr

Termin3.-4. Februar 2020

Preis€ 950,- zzgl. MwSt., zzgl. Übernachtung und Hotel-Verpflegungskosten

ZertifikatDie Teilnehmer erhalten ein Zertifikat

Information und Beratung

Frank Lierz
Tel.: 07248 9359885
Fax: 07248 9359884
sales@dieumzugsakademie.de

Online-Buchung hier

Trainingsinhalte

Grund­zusammen­hänge und allgemeine Grundlagen des Übersee­geschäfts
  • Organisationen
  • Relocation
  • Marktteilnehmer
  • Seefracht
  • Luftfracht
  • PKW Verladung
  • Verpackung/Verladung
  • Auslandspartner
  • Qualitätsmanagement
  • Zoll
Verkauf/Präsentation beim Kunden in der Wohnung
  • Worauf kommt es beim ersten telefonischen Kontakt mit dem Umziehenden an
  • Was ist bei der Besichtigung zu beachten
  • Welche Materialien lasse ich beim Kunden
  • Welche Details sind zu erfassen
  • Besonderheiten bei der Volumenerfassung
  • Beratung nach Zielland
Kalkulations­grundlagen für Übersee­umzüge
  • Auswahl Lieferanten im Inland
  • Auswahl Partner im Ausland
  • Kalkulation und differenzierte Preisfindung bei unterschiedlichen Kundengruppen
  • Ausarbeiten und Formulierung der Angebote
  • Unterstützung der Partner beim Vertrieb, Stichwort Zoll
Neukunden­gewinnung im Bereich Übersee­umzüge
  • Neukundengewinnung im Bereich Überseeumzüge
  • Zielmärkte und damit verbundene unterschiedliche Wege (Agenten/B2B/Privat)
  • Voraussetzungen
  • Systematik
  • Mitgliedschaften/Tagungen
Abwicklung im Büro
  • Formen der Abwicklung (Inhouse/Outsourcing)
  • Struktur der Abwicklung von A-Z orientiert am Standard FAIM
  • Vorausetzungen

Online-Buchung hier